So !!! Die Hütte ging am 13.09.2017 in die Zwangsversteigerung. Noch nicht schlauer geworden ???? Tja Bockeychen; alle ERPRESSUNGSVERSUCHEhaben nichts gebracht !!!

Versteigert für 202.000 € 


Man beachte Seite 4 !!! ... Im übrigen - usw.

​Wer sich mit recht auskennt und zwischen den Zeilen lesen kann, der Abschnitt, IM ÜBRIGEN.... usw das ist klasse. So ein Urteil hatte ich noch nie. Vorausgegangen ist ja auch eine Erpressung. Der Satz hat es in sich, volles Programm durch die Richterin, mit schmackes, volle Breitseite. Bin ja echt überrascht. Zum Urteil, "bringt gar nichts den Prozessgegner mit der vollstreckbaren Ausfertigung eines Urteils erpressen zu wollen. Das stoppt die Zwangsversteigerung nicht und wäre sogar moralisch zu missbilligen. ...zum Zwecke der Schädigung des Gegners, aha, ey wie fein ausgedrückt im feinsten jJuristendeutsch.